Im Fokus dieser Auswahl FAPeV (FA-Plattform externer Veranstaltungen) finden Sie - ohne Anspruch auf Vollständigkeit - Angebote von virtuellen/hybriden Vorträgen, Tagungen, Podiumsdiskussionen und Workshops zu inter- und transdisziplinären Aspekten der Klimakommunikation. 

Zur besseren Orientierung: 1. Spalte rot = aktueller Monat.

Anregungen und Ergänzungen gerne bitte jederzeit direkt an klimakom@dmg-ev.de

Inhalt

Wintersemester 2024/2025

MonatTermin                      (chronologisch)

Workshop Vortrag Tagung   Podium

Titel

Referent:in

Veranstalter

Kommentar (Link zur Anmeldung etc.)

Aug.

07.08.2024

19.30 - 21.00 h

VSkills Lab: Welche Investitionen braucht es für Planetary Health und wie können wir uns dafür einsetzen?

 

KLUG – Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit e.V.

https://www.klimawandel-gesundheit.de/skills-lab-welche-investitionen-braucht-es-fuer-planetary-health-und-wie-koennen-wir-uns-dafuer-einsetzen/

Anmeldung: https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZMscOqgqzsrHdPj0tnDsTUC0m6lXn5S67fV#/registration

Sept.

13.09.2024

09.30 - 12.30h

V

Klimaschutz und Klimaanpassung neu denken - Naturbasierte Lösungen - Veranstaltung in der Reihe Naturbasierte Ansätze für Klimaschutz und Klimaanpassung

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg

https://umweltakademie.baden-wuerttemberg.de/fachtagungen-und-fortbildungen/-/kalender/event/2430041

Sept.

16.-20.09.2024

TWoche der Klimaanpassung
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)

https://zentrum-klimaanpassung.de/wdka24/veranstaltungen

Sept.25.-26.09.2024T

K3-Kongress zu Klimakommunikation 2024

div. (Graz, Österreich)https://k3-klimakongress.org/ 
Sept.25.-26.09.2024
TNetworking und Praxiswissen für alle, die Energiewende machen.Zukunftsforum Energie und Klimahttps://www.zufo-energie-klima.de/
Sept.
26.-27.09.2024
T

Deutsche KlimaManagementTagung (KMT)

div. (Hamburg)https://klimamanagementtagung.de/
Okt.
10.10.2024
TKEI Podium 2024

 

div.https://www.klimaschutz-industrie.de/veranstaltungen/kei-podium-2024/
 Okt.

10.10.2024

09.00 - 12.15 h

VFokus Klimaanpassung: Stadt- und RegionalplanungLUBW (Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg, IFPRO (Institut für Fortbildund und Projektmanagement))

https://www.fortbildung-klimawandel.de/veranstaltungen-zur-kommunalen-klimaanpassung/ 

https://www.fortbildung-klimawandel.de/fokusklimaanpassungplanung/

Okt.

21.-23.10.2024

T

Die Zukunft unseres Klimas: Komplexe Herausforderungen von der Physik bis in die Gesellschaft


DPG-Klimasymposium, Programm s. https://www.dpg-physik.de/veranstaltungen/2024/berlin-klimasymposium-2024-10-21-23

V.Wirth als DMG-Vertreter in der wiss. Ltg

https://www.dpg-physik.de/aktivitaeten-und-programme/tagungen/klimasymposium 

Anmeldung bis 21.7.24 erforderlich

Okt.

22.10.2024

17.30 - 19.00 h

V

Mit Wasserstoff in die Zukunft

Helmholtz- Zentrum Hereon

https://www.hereon.de/about_us/visit_us/geesthacht/visit_form/index.php.de 

Anmeldung erforderlich

Nov.
12.-13.11.2024
TKommunale Klimakonferenz 2024

Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, Referat Soziale Medien/Online-Kommunikation

DKK

https://www.klimaschutz.de/de/klimakonferenz2024

Anmeldung erforderlich

Nov.

14.11.2024

13.30 - 15 h

W

Klimaanpassungsstammtisch

Landesanstalt für BW, Kompetenzzenzrum Klimawandel

https://www.fortbildung-klimawandel.de/stammtischlubwanmeldung-2/

Anm.: s.o.

Nov.

14.11.2024

14 - 16 h

VGreen Building

 

Landeshauptstadt München, Referat für Arbeit und Wirtschaft

https://www.munich-business.eu/standort-muenchen/klimaschutz-ressourcen/infoinitiative.html

Anmeldung erforderlich s.o.a. Link

Nov.

26.11.2024

17.30 - 19.00 h

V

Klima und Gesundheit im Wandel

Helmholtz- Zentrum Hereon

Dr. Peer Seipold, Dr. Jo-Ting Huang-Lachmann

https://www.hereon.de/about_us/visit_us/geesthacht/visit_form/index.php.de 

Anmeldung erforderlich

Dez.

11.12.2024

17.15 - 18.30 h

V

Unsichtbare Spuren: Umweltanalytik und ihre Bedeutung für eine nachhaltige Entwicklung

Nachhaltigkeitsallianz für angewandte Wissenschaften NRW (NAW.NRW)

Dr. Ronja Kossack | Hochschule Hamm-Lippstadt

https://www.hn-nrw.de/wp-content/uploads/2024/04/10042024_final_Einzelseiten_Ringvorlesung_2024_Farbreduziert.pdf Anmeldung: https://www.hn-nrw.de/anmeldung-ringvorlesung-2024-2025/

Jan.

22.01.2025

17.15 - 18.30 h

V

Wie sich der Rechtspopulismus des Themas Klimaschutz/ Energiewende bedient!

Nachhaltigkeitsallianz für angewandte Wissenschaften NRW (NAW.NRW)

Prof. Dr. Beate Küpper | Hochschule Niederrhein

https://www.hn-nrw.de/wp-content/uploads/2024/04/10042024_final_Einzelseiten_Ringvorlesung_2024_Farbreduziert.pdf 

Anmeldung: https://www.hn-nrw.de/anmeldung-ringvorlesung-2024-2025/

 

 


 



 

...Ausblick...


 



Juni

03.-04.06.2025

T

Die Konferenz für
Nachhaltigkeits­kommunikation

Div.

https://move.depak.de/

 

 


 



Sommersemester 2024

MonatTermin                      (chronologisch)

Workshop Vortrag Tagung   Podium

Titel

Referent:in

Veranstalter

Kommentar (Link zur Anmeldung etc.)

April

02.04 2024

11 - 12 Uhr

V

Klima-Gespräch “Global denken – lokal handeln”

 

Prof. Dr. Henning Austmann, Hochschule Hannover

Niedersächsisches Kompetenzzentrum Klimawandel (NIKO)

https://niko-klima.de/veranstaltungen/

Anm. Mail an niko@mu.niedersachsen.de

April

 09.04.2024

18 - 19.30 Uhr

 V

Umgang mit Desinformation in der Klimakommunikation

 Toralf Staudt, klimafakten.de

 https://www.klimafakten.de/akademie/workshops/webinar-umgang-mit-desinformation-der-klimakommunikation

Anm.: https://eveeno.com/webinar_desinformation 

April

10.04.2024

15 - 16 Uhr

V

Vertrauensfrage Klimaschutz – Wie lassen sich demokratische Mehrheiten für ambitionierte Klimapolitik gewinnen?

klimafakten.de

https://www.klimafakten.de/kommunikation/webinar-vertrauensfrage-klimaschutz-wie-lassen-sich-demokratische-mehrheiten-fuer

Anm.: https://eveeno.com/222113720

April

17.04.2024

19 -  20.30 Uhr

VVerschärft die Klimakrise Konflikte um natürliche Ressourcen?Prof. Dr. Ulrich Schneckener, Universität Osnabrück, FB Kultur- und Sozialwissenschaften, Center for the Study of Conflict & Peace

https://osnabrueck.scientists4future.org/klimawandel-und-klimaschutz/

Livestream: https://osnabrueck.scientists4future.org/klimawandel-und-klimaschutz-online/

April

18.04.2024

16 - 17.30 Uhr

VKlimaangst erleben, verstehen, verändern?Dr. Lisa Musculus, Deutsche Sporthochschule Köln

https://humboldt-n.nrw/weitere-programme/ringvorlesung-sommersemester-2024

Einwahllink s..o.

April

19.04.2024

9 - 17 Uhr

T

WissKon24

Nationales Institut für Wissenschaftskommunikation (NaWik)

https://www.nawik.de/wisskon/die-konferenz/wisskon24/

Livestream

April

22.04.2024

16.15 - 17.45 Uhr

V

Die Psychologie der Klimakrise – eine Einführung

Lea Dohm, Dipl.-Psychologin,  Psychotherapists for Future e.V.

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz#

Anmeldung über emely.hannemann@campus.tu-berlin.de

April

25.04.2024

16 - 17.30 Uhr

VVon Verlusten und Zuversicht - Die Macht der Kommunikation in Zeiten sozialökologischer KrisenDr. Julia-Lena Reinermann, FernUniversität in Hagen, Lehrgebiet Umweltwissenschaften

https://humboldt-n.nrw/weitere-programme/ringvorlesung-sommersemester-2024

Einwahllink s..o.

April

29.04.2024

16.15 - 17.45 Uhr

VDer Weg zur grünen Null – Risiken und Chancen der Klimakompensation Stella Unruh, TU Berlin, FG Sustainable Engineering

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz#

Anmeldung über emely.hannemann@campus.tu-berlin.de

Mai

02.05.2024

16 - 17.30 Uhr

VEin Bild sagt mehr als tausend Worte? Frank Wistuba und Silke Newig, FernUniversität in Hagen

https://humboldt-n.nrw/weitere-programme/ringvorlesung-sommersemester-2024

Einwahllink s..o.

Mai

07./08.05.2024

T

KlimGesundAkt - What's next?

Robert-Koch-Insitut (RKI), Berlin

https://www.rki.de/SharedDocs/Termine/DE/Tagungen/KlimGesundAkt.html

Anm.: https://www.rki.de/SharedDocs/Kontaktformulare/K/klimawandelgesundheit/Integrator_Veranstaltung.html

Mai

13.05.2024

18 - 19.30 Uhr

V

Klimakommunikation "Look Up!"

 

Katrin Baum  Schulz von Thun Institut für Kommunikation GmbH    

Verena Kantrowitsch  Psy4F

https://www.schulz-von-thun.de/impulstage/termindetails/kostenloser-online-impulsabend-look-up-wie-gespraeche-die-welt-veraendern-koennen

Anm.: https://www.schulz-von-thun.de/impulstage/anmeldung-impulstage

Mai

16.05.2024

13.30 - 15 Uhr

WKlimaanpassungsstammtischLandesanstalt für BW, Kompetenzzenzrum Klimawandel

https://www.fortbildung-klimawandel.de/stammtischlubwanmeldung-2/

Anm.: s.o.

Mai

16.05.2024

VDas überhitzte Gehirn - die Neurowissenschaft der KlimakriseDr. Dorothea Metzen, TU Dortmund, und Prof. Dr. Sebastian Ocklenburg, Medical School Hamburg

https://humboldt-n.nrw/weitere-programme/ringvorlesung-sommersemester-2024

Zoomzugang s.o.a. Link

Mai

23.05.2024

16 - 17.30 Uhr

VKlimagerechtigkeit nach 2030: Wege zu nachhaltigen und klimaresilienten ZukünftenPD Dr. Ariel Hernandez, German Institute of Development and Sustainability (IDOS)

https://www.uni-due.de/ude4future/ringvorlesung

Zoomzugang: https://uni-due.zoom-x.de/webinar/register/WN_-MreJoYqTOyhKoxfzWU0BA 

Mai24.-26.05.2024TScientists-for-Future Kongress 2024div. (u.a. G.Hagedorn, H.Rust)

Allg. https://events.gwdg.de/event/565/

Programm: https://events.gwdg.de/event/565/program

Anmeldung: https://events.gwdg.de/event/565/registrations/ 

Mai28.05.2024VUmwelt und Gesundheit – Was Städte in Zeiten des Klimawandels leisten müssenProf. Dr. Claudia Hornberg, Universität Bielefeld

https://humboldt-n.nrw/weitere-programme/ringvorlesung-sommersemester-2024

Zoomzugang s.o.a. Link

Mai29.05.2024VWasserstoff – ein neuer Star am Horizont? Prof. Dr.-Ing. Carsten Fichter, Bremerhaven University of Applied Sciences, Professur für Windenergietechnik, Speichertechnik und Energiewirtschaft

https://osnabrueck.scientists4future.org/klimawandel-und-klimaschutz/

Livestream: https://osnabrueck.scientists4future.org/klimawandel-und-klimaschutz-online/

Juni

03.06.2024

16 - 18 Uhr

VKI und öffentliche Meinungsbildung – Reaktionen des RechtsProf. Dr. Bernd Holznagel, Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht

https://www.uni-muenster.de/Studium-im-Alter/ring.html

Zoomzugang: https://uni-ms.zoom-x.de/j/61662393825?pwd=WCtIMkJrUGtKYWNuaWxlS01EU2NaQT09

Juni

03.06.2024

16.15 - 17.45 Uhr

VRegenwassermanagement zwischen Starkregen und Hitzestress
Prof. Dr. Heiko Sieker, TU Berlin, Honorarprofessor für Urbane Hydrologie

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Anmeldung über emely.hannemann@campus.tu-berlin.de

Juni

03.06.2024

19.45 - 20 Uhr


V

Hemmnisse überwinden bei der Mobilitätswende

Prof. Dr. Andeas Knie, Wissenschaftszentrum Berlin (WZB), Leiter der FG "Digitale Mobilität und gesellschaftliche Differenzierung"

https://de.scientists4future.org/veranstaltungen/wie-gelingt-die-verkehrswende-metropolen-in-bewegung/?mc_id=1331 

Livetream https://www.dt-goettingen.de/stueck/verkehrswende-aber-wie

Juni

06.06.2024

VNachhaltiger Konsum und Konsumreduktion  - Eine psychologische PerspektiveProf. Dr. Oliver Büttner, UDE, Wirtschaftspsychologie

https://www.uni-due.de/ude4future/ringvorlesung

Zoomzugang: https://uni-due.zoom-x.de/webinar/register/WN_gOxu7oMeRym6AzFLoZkHaw

Juni

06.06.2024

17.30 - 20 Uhr

V

Verkehrswende in der Stadt – aber wie?

Prof. Dr. Sophia Becker , TU Berlin

https://www.fernuni-hagen.de/forschung/schwerpunkte/eun/aktuelles-termine/ringvorlesungen.shtml

Anm.: https://www.fernuni-hagen.de/form/hfd/ringvorlesung-06-06-2024-virtuell.shtml

Juni

10.06.2024

16 - 18 Uhr               

V KI und NachhaltigkeitBenedikt Lennartz M.A., Institut für Politikwissenschaft

https://www.uni-muenster.de/Studium-im-Alter/ring.html 

Anm. ab 15.03.24: https://vdb-studia.uni-muenster.de/anmelden.php?veranstaltung=962

Juni

10.06.2024

16.15 - 17.45 Uhr

VNachhaltigkeit konkret – wie entsteht ein Nachhaltigkeitsbericht für einen Medienverbund?Laura Balthasar, TU Berlin, Referentin für Klimaschutz und Nachhaltigkeit

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Anmeldung über emely.hannemann@campus.tu-berlin.de

Juni

12.06.2024

18 - 19.30 Uhr

VKlimakommunikation – so gelingt´ s!VHS Bonn in Koop. mit Psy4F

https://www.vhs-bonn.de/programm/lebens-gestaltendes-lernen.html?action%5B144%5D=course&courseId=484-C-H2174&rowIndex=0 

Anmeldung erforderlich über o.a. Link

Juni

13.06.2024

16 - 17.30 Uhr            

VUngleichheit und KlimaProf. Dr. Miriam Rehm, UDE, Soziökonomie

https://www.uni-due.de/ude4future/ringvorlesung

Zoomzugang: https://uni-due.zoom-x.de/webinar/register/WN_8po8Em7zQUeZYjc7JVrM6A

Juni

20.06.2024

16 - 17.30 Uhr

VBildung für nachhaltige Entwicklung - Kompensation oder Emanzipation? Prof. Dr. Inga Gryl, UDE, Sachunterricht

https://www.uni-due.de/ude4future/ringvorlesung

Zoomzugang: https://uni-due.zoom-x.de/webinar/register/WN_S564p4tWSUWgoyg3_99Cgg

Juni

24.06.2024

16.15 - 17.45 Uhr

VLandwirtschaft in der Klimakrise? Verschiedene PerspektivenDr. Katharina Beyerl, TU Berlin, Leiterin BMBF-Nachwuchsgruppe

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Anmeldung über emely.hannemann@campus.tu-berlin.de

Juni

25.06.2024

18 - 20 Uhr

PPolicing the Climate Crisis –Podiumsdiskussion zur Kriminalisierung von Klima-Protesten
Prof. Dr. Stephan Lessenich (Institut für Sozialforschung & Goethe-Universität), Dr. Jannik Rienhoff (Rechtsanwalt, Marburg)

https://contrust.uni-frankfurt.de/event/policing-the-climate-crisis-podiumsdiskussion-zur-kriminalisierung-von-klima-protesten/

Zoomzugang s.o.a. Link

Juni

26.06.2024

19 - 20.30 Uhr

VZusammenhänge zwischen Umweltkrise und Gesundheit M.Sc. Astrid Sadlak, Leitung der Stabsstelle Nachhaltigkeit Niels-Stensen-Kliniken Osnabrück

https://osnabrueck.scientists4future.org/klimawandel-und-klimaschutz/

Livestream: https://osnabrueck.scientists4future.org/klimawandel-und-klimaschutz-online/

Juli

01.07.2024

16.15 - 17.45 Uhr

VReduce – Reuse – Recycle? Strategien der Plastikabfallvermeidung auf dem PrüfstandDr. Elisabeth Süßbauer, TU Berlin, Zentrum für Technik und Gesellschaft

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz#

Anmeldung über emely.hannemann@campus.tu-berlin.de

Juli

04.07.2024

16 - 17.30 Uhr

VGlobal Health im Klimawandel: neue Risiken und deren BewältigungProf. Dr. Walter Bruchhausen, Universität Bonn

https://humboldt-n.nrw/weitere-programme/ringvorlesung-sommersemester-2024

Zoomzugang s.o.a. Link

Juli

08.07.2024

16.15 - 17.45 Uhr

VRohstoffe für die Energiewende - neue Herausforderungen für Umweltprüfung und Umweltplanung?
Prof. Dr. Gesa Geißler und Dr. Juliane Biehl, TU Berlin, FG Umweltprüfungen

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz#

Anmeldung über emely.hannemann@campus.tu-berlin.de

Juli

10.07.2024

17.15  - 18.30 Uhr

VNachhaltige Prozesse: Welchen Beitrag kann die Biotechnologie leisten?

Nachhaltigkeitsallianz für angewandte Wissenschaften NRW (NAW.NRW)

Prof. Dr. Katrin Grammann | Westfälische Hochschule

https://www.hn-nrw.de/wp-content/uploads/2024/04/10042024_final_Einzelseiten_Ringvorlesung_2024_Farbreduziert.pdf 

Anmeldung: https://www.hn-nrw.de/anmeldung-ringvorlesung-2024-2025/

Juli

10.07.2024

18 - 20 Uhr

VPolitisch-gesellschaftliche Schnittstellen in der deutschen Meeres-Governance: von Akzeptanz bis WiderstandJana Stahl, M.Sc., Global Climate Forum e.V. (GCF), Berlin / Dr. Annegret Kuhn, Center for Ocean and Society, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel / Dr. Irit Ittner, German Institute of Development and Sustainability (IDOS), Bonn

https://www.zfw.uni-hamburg.de/oeffentliche-vortraege/Einzeltermine-Datenbank/meeresforschung-stahl-kuhn-ittner.html 

Anmeldung: https://www.zfw.uni-hamburg.de/oeffentliche-vortraege/programm-sose/18-sustainmare-schutz-und-nachhaltige-nutzung-unserer-meere-und-kuestenregionen/anmeldeformular-zoom.html

Juli

11.07.2024

14 - 16 Uhr

VKlimabilanz und Klimastrategie
Landeshauptstadt München, Referat für Arbeit und Wirtschaft

https://www.munich-business.eu/standort-muenchen/klimaschutz-ressourcen/infoinitiative.html

Aug.

SOMMERPAUSE -   ab hier WS 24/25


  


Wintersemester 2023/24

Termin                      (chronologisch)

Workshop Vortrag Tagung   Podium

Titel

Referent:in

Veranstalter

Kommentar (Link zur Anmeldung etc.)
13.09.2023              18 - 20 UhrWWie spreche ich über das Klima und was bewirkt das bei meinem Gegenüber?

Austausch mit Bürgern

Veranstalter:                                                                  Health4Future Bonn & Psychologists4Future Bonn

Forschungsmuseum Koenig, Adenauer Allee 160, 53113 Bonn

https://www.bonn4future.de/de/termine/klima-cafe-diesmal-zum-thema-klimakommunikation

14.09.2023          15.00 UhrW

Kommunikations- und Kampagnenarbeit für das Mainstreaming von Klimaschutz in Kommunen mit Hilfe der Energiekarawane

Bundesverband Klimaschutz (BVKS)

https://www.bundesverband-klimaschutz.de/events

Anmeldung: https://climatealliance-org.zoom.us/meeting/register/u5Usf-iprjkjH9EOHBiFNakdxBnlYgVhBtHd#/registration 

19.09.2023              19 - 20.30 UhrVKlimawandel und MigrationProf. Dr. Marc Helbling (MZES - Mannheim)https://asta-uni-mannheim.de/ringvorlesung_klimawandel/
20.09.2023          18.15 - 19.45 UhrV

Globale Gesundheit im 21. Jahrhundert – was sind die grössten Herausforderungen?

Dr. Rüdiger Krech, Abteilungsleiter für Gesundheitsförderung, WHO, Genève

https://www.unibe.ch/universitaet/universitaet_fuer_alle/collegium_generale/ringvorlesung/index_ger.html 

Hier: https://www.unibe.ch/universitaet/universitaet_fuer_alle/collegium_generale/ringvorlesung/globale_gesundheit_im_21_jahrhundert__was_sind_die_groessten_herausforderungen/index_ger.html

23.09.2023               10 -17.30 Uhr

W

K2 - wie Klima & Kommunikation

Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg
Konstanze Stein

https://umweltakademie.baden-wuerttemberg.de/fachtagungen-und-fortbildungen/-/kalender/event/1777718

Anmeldung https://www.lpb-bw.de/einzelansicht-aktuell/klima-und-kommunikation-k2-23-09-2023 

27.-29.09.2023T13. Extremwetterkongress 2023Div.http://extremwetterkongress.org/
04.10.2023              19 - 20.30 UhrVKlimapolitik durch WissenschaftProf. Dr. Silke Beck (TU München)

https://asta-uni-mannheim.de/ringvorlesung_klimawandel/

Anmeldung Podiumsdiskussion: https://www.mfk-berlin.de/meet-the-scientist/

10.10.2023         19.00 UhrPMeet the Scientist: Risiken, Krisen, Kommunikation. Wie die Sicherheitsforschung zur Resilienz der Gesellschaft beiträgtWissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Bundesinstituts für Risikobewertung, der Universität Bielefeld, der Katastrophenforschungsstelle (KFS) an der Freien Universität Berlin, des Deutschen Roten Kreuzes und des Deutschen Instituts für Urbanistik

https://www.mfk-berlin.de/klima-x/

Anmeldung: https://www.mfk-berlin.de/meet-the-scientist/  (nur Präsenz)

13.10.2023              16 - 17.30 UhrVGrundlagenwissen zur Entstehung der KlimakriseDr. Henning Moldenhauer, TU Dortmund

https://bpt.bci.tu-dortmund.de/studium/lehrveranstaltungen/klima-wandel-werte-wissenschaft/

Anmeldung: https://nachhaltigkeit.tu-dortmund.de/studieren/studium-oecologicum/anmeldung-ringvorlesung-kwww-fuer-externe/

20.10.2023               16 - 17.30 UhrV

Integrierter Klimaschutz und Klimafolgenanpassung in der Kommunalverwaltung - von der Strategie bis zur Verstetigung

Dirk von Bracht (Stadt Dortmund)

https://bpt.bci.tu-dortmund.de/studium/lehrveranstaltungen/klima-wandel-werte-wissenschaft/

Anmeldung: https://nachhaltigkeit.tu-dortmund.de/studieren/studium-oecologicum/anmeldung-ringvorlesung-kwww-fuer-externe/

23.10.2023          16.15 - 17.45 UhrV

Ist das Klima – nein, sind wir noch zu retten?

Prof. Dr. Stefan Rahmstorf,                                        Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Anmeldung Mail an: emely.hannemann@campus.tu-berlin.de 

27.10.2023              16 - 17.30 UhrVDie Lücke zwischen Einstellung und Verhalten: Warum wir uns häufig nicht verhalten, wie wir es eigentlich für richtig haltenProf. Joachim Hüffmeier, TU Dortmund

https://bpt.bci.tu-dortmund.de/studium/lehrveranstaltungen/klima-wandel-werte-wissenschaft/

Anmeldung: https://nachhaltigkeit.tu-dortmund.de/studieren/studium-oecologicum/anmeldung-ringvorlesung-kwww-fuer-externe/

30.10.2023          16.15 - 17.45 UhrV

Energiespeicher - notwendige Komponenten für nachhaltige Energieversorgung

Prof. Dr. Julia Kowal,                                                            TU Berlin, FG Elektrische Energiespeichertechnik 

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Anmeldung Mail an: emely.hannemann@campus.tu-berlin.de 

30.-31.10.2023W

Professioneller und souveräner Umgang mit herausfordernden Menschen und Situationen im Umwelt- & Klimaschutz

Melanie Bödecker,                                 Wirtschaftsinformatikerin, selbst. Change Agent

https://www.bew.de/veranstaltung/klimaschutz-klimaanpassung/kommunikation-und-oeffentlichkeitsarbeit/professioneller-und-souveraener-umgang-mit-herausfordernden-menschen-und-situationen.html
06.11.2023              16 - 18 UhrVVertrauen, Misstrauen und MedienProf. Dr. Bernd Blöbaum, Institut für Kommunikationswissenschaft

https://www.uni-muenster.de/Studium-im-Alter/ring.html

Anmeldung: https://vdb-studia.uni-muenster.de/anmelden.php?veranstaltung=924

06.11.2023          16.15 - 17.45 UhrV

Künstliche Intelligenz, Wolken & Klima

Prof. Dr. Annette Rudolph,                                                 TU Berlin, FG Künstliche Intelligenz und Landnutzungswandel

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz                                                                                                    Anmeldung Mail an: emely.hannemann@campus.tu-berlin.de 

06.11.2023          16.00 - 17.30 UhrVWarum ist der Mensch (un-) verantwortlich?  Verantwortungsethik vor dem Horizont der KlimakriseProf. Dr. theol. Ruben Zimmermann, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

TH Aschaffenburg https://www.mainproject.eu/ringvorlesung/

Anmeldung: https://mainproject.elearning-home.de/?redirect=0 

08.11.2023PKlimawandel und Gesellschaft – ein Podiumsgespräch                  ABGESAGT  wg. Terminüberschneidung Prof.Lesch

Prof. Dr. Axel Ockenfels, Universität zu Köln                      Prof. Dr. Harald Lesch, LMU München


https://dlr.expert/podiumsdiskussion08112023-astroseminar2023/front/index.php

Anmeldung für Präsens (max. 120 TN) und Stream: https://dlr.expert/podiumsdiskussion08112023-astroseminar2023/front/kontakt.php

08.11.2023         18.00 - 19.30 Uhr

VVom globalen Klimawandel zur lokalen AnpassungsmaßnahmeDr. Tilmann Sauer, Rheinland-Pfalz Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen, Trippstadthttps://la21-trier.de/blog/2023/10/04/lectures-for-future-wintersemenster-2023-24/ Anmeldung: https://www.uni-trier.de/universitaet/fachbereiche-faecher/fachbereich-iv/faecher/volkswirtschaftslehre/weitere-links/anmeldung
08.11.2023             19.00 - 20.30 UhrVDer Klimaschutz der BundesregierungPeter Altmaier                                                    1994-2021 MdB, 2018-2021 Bundesminister für Wirtschaft und Energiehttps://asta-uni-mannheim.de/ringvorlesung_klimawandel/#1695815814068-38e4c9df-983e
13.11.2023              16 - 18 UhrVPosten, sharen, liken – Vertrauensprozesse in einer digitalen Welt des Tauschens und TeilensProf.‘in Dr. Ulrike Röttger, Institut für Kommunikationswissenschaft

https://www.uni-muenster.de/Studium-im-Alter/ring.html

Anmeldung: https://vdb-studia.uni-muenster.de/anmelden.php?veranstaltung=924

13.11.2023          16.15 - 17.45 UhrV

Erdgasausstieg ante portas! Warum der LNG-Tsunami die Energiewende unterläuft

Prof. Dr. Christian von Hirschhausen und Fabian Präger,   TU Berlin, FG Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP)

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Anmeldung Mail an: emely.hannemann@campus.tu-berlin.de 

13.11.2023                18.15 - 19.45 Uhr

V

Kommt Malaria zurück nach Deutschland? Über tropische Infektionskrankheiten in der Klimakrise

Dr. Martin Dennebaum,                         wissenschaftlicher Mitarbeiter für Parasitologie, Tropen- und Reisemedizin an der Universitätsmedizin Mainz

https://zukunft.uni-mainz.de/vfc/

Anmeldung: https://zukunft.uni-mainz.de/vfc-extern/

15.11.2023 12.30-13.30 Uhr

VAn Politik von Wissenschaft: Minderungsziele für Methan und CO2 sind unterschiedlich

Dr. Ralf Sussmann

IMK-IFU des KIT Zentrum Klima und Umwelt 

Climate Brain Bites - Klimawissen zum Mittagessen www.triangel.space 

Ort: TRIANGEL Open Space -intro CAFÉ - Kaiserstaße 93 - 76133 Karlsruhe

15.11.2023             19.00 - 20.30 UhrVKlimawandel und (psychische) GesundheitProf. Sven Schneider                                                   CPD, Abt. Public Health, Sozial- und Präventivmedizin der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberghttps://asta-uni-mannheim.de/ringvorlesung_klimawandel/#1695815814068-38e4c9df-983e
20.11.2023          16.00 - 18.15 UhrV

Erdsystemmodellierung und Weltklimarat(IPCC)

Prof.'in Dr.'in Nicci Vercauteren, Uni Köln, Institut für Geophysik und Meteorologie


Ort: Köln, Zülpicher Str. 49a, Geo/Bio-Hörsaal, Gebäude 310c

Weitere Vorträge der RV "Moderne Erdsystemwissenschaften - komplex, digital, interdisziplinär" https://imfess.uni-koeln.de/lehre/ringvorlesung

20.11.2023         18.15 - 19.45 UhrV

Die Klimakatastrophe und individuelle Handlungsoptionen

 

Prof. Dr. Roland Imhoff,                                       Professor für Sozial- und Rechtspsychologie am Psychologischen Institut der JGU Mainz

https://zukunft.uni-mainz.de/vfc/

Anmeldung: https://zukunft.uni-mainz.de/vfc-extern/

04.12.2023         16.15 -17.45 UhrV

Klimakrise – Demokratiekrise? Klimaschutzmaßnahmen im Kontext aktueller Herausforderungen der Demokratie

Prof. Dr. Henrike Knappe,                                                   TU Berlin, FG Umweltgovernance

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Anmeldung Mail an: emely.hannemann@campus.tu-berlin.de 

04.12.2023TKlimamodelle aus der Perspektive der Wissenschaftstheorie (Uni Münster)

Prof. Dr. Otto Klemm (Klimawissenschaftler Uni Münster) Prof. Dr. Matthias Frisch (Wissenschaftstheoretiker Uni Hannover)                                                                           Prof. Dr. Anna Leuschner (Wissenschaftstheoretikerin Uni Wuppertal)

https://www.uni-muenster.de/MathematicsMuenster/de/events/2023/klimamathe.shtml#rahmenprogramm
13.12.2023 12.30-13.30 UhrVBriding the GAP between Science and Policy

Saskia Knispel de Acosta

IMK-ASF, ECRA des KIT Zentrum Klima und Umwelt 

Climate Brain Bites - Klimawissen zum Mittagessen https://www.triangel.space/event/brain-bites-briding-the-gap-between-science-and-policy/ 

Ort: TRIANGEL Open Space -intro CAFÉ - Kaiserstaße 93 - 76133 Karlsruhe

13.12.2023           18.30 - 20 UhrVKlimawandel, Katastrophen und Kriege: Ist der Klimawandel ein Sicherheitsproblem?

Prof. Dr. Tobias Ide

Senior Lecturer für Internationale Beziehungen an der Murdoch Universität in Perth und Außerordentlicher Professor für Frieden und Nachhaltigkeit an der Universität Hiroshima, Senior Lecturer am Institut für Internationale Beziehungen der TU Braunschweig

https://www.tu-braunschweig.de/nachhaltigkeit/veranstaltungen/veranstaltungen-detailsansicht/klimawandel-katastrophen-und-kriege-ist-der-klimawandel-ein-sicherheitsproblem-online-vortrag-prof-dr-tobias-ide
13.12.2023          18.15 - 19.45 UhrVEpidemiology in the Era of Climate Change

Prof. Dr. Ana Maria Vicedo-Cabrera, ISPM/Oeschger Centre, Universität Bern

https://www.unibe.ch/universitaet/universitaet_fuer_alle/collegium_generale/ringvorlesung/index_ger.html

Hier: https://www.unibe.ch/universitaet/universitaet_fuer_alle/collegium_generale/ringvorlesung/epidemiology_in_the_era_of_climate_change/index_ger.html

18.12.2023          16.15 - 17.45 UhrV

Die Globale Energiewende im Spannungsfeld zwischen geopolitischem Wettbewerb und internationaler Kooperation

Prof. Dr. Rainer Quitzow,                                   Honorarprofessor für Nachhaltigkeit und Innovation an der TU Berlin und Forschungsinstitut für Nachhaltigkeit – Helmholtz-Zentrum Potsdam (RIFS Potsdam)

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Anmeldung Mail an: emely.hannemann@campus.tu-berlin.de 

18.12.2023         18.15 - 19.45 Uhr              V

KI für Nachhaltigkeit: Ein kleiner, technologischer Beitrag

Prof. Dr. Stefan Kramer, Professor für Data Mining und Geschäftsführer des Instituts für Informatik der JGU. Er beschäftigt sich mit Machine Learning und deren Anwendung u.a. für erneuerbare Energien

https://zukunft.uni-mainz.de/vfc/

Anmeldung: https://zukunft.uni-mainz.de/vfc-extern/

20.12.2023        18.00 - 19.30 UhrVLeugnung und Vereinnahmung der Klimakrise durch Akteure der extremen RechtenProf. Dr. Daniela Gottschlich, Professur für Nachhaltigkeit und Gesellschaftsgestaltung, Hochschule für Gesellschaftsgestaltunghttps://la21-trier.de/blog/2023/10/04/lectures-for-future-wintersemenster-2023-24/ Anmeldung: https://www.uni-trier.de/universitaet/fachbereiche-faecher/fachbereich-iv/faecher/volkswirtschaftslehre/weitere-links/anmeldung
10.01.2024        18.30 - 20.00 UhrV

Der Anfang einer neuen Welt. Wahrnehmungsweisen und Vorstellungsgrenzen einer Welt im Klimawandel

Prof. Dr. Birgit Schneider, Universität Potsdamhttps://www.tu-braunschweig.de/fileadmin/Redaktionsgruppen/Stabsstellen/SPK/Flyer-Publikationen/Flyer_Ringvorlesungen.pdf
15.01.2024              16 - 18 UhrVZwischen Gewissheit und Skepsis. Das öffentliche Vertrauen in Wissenschaft     Prof. Dr. Rainer Bromme, Institut für Psychologie

https://www.uni-muenster.de/Studium-im-Alter/ring.html

Anmeldung: https://vdb-studia.uni-muenster.de/anmelden.php?veranstaltung=924

15.01.2024          16.15 - 17.45 UhrV

Klima und Gerechtigkeit

Prof. Dr. Tilman Santarius,                                                  TU Berlin, FG Sozial-ökologische Transformation und Nachhaltige Digitalisierung

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Anmeldung Mail an: emely.hannemann@campus.tu-berlin.de 

22.01.2024          16.15 - 17.45 UhrV

Klimaschutz und Statistik – wir rechnen mit dem Klimawandel

Prof. Dr. Geraldine Rauch,                                        Präsidentin der TU Berlin

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Anmeldung Mail an: emely.hannemann@campus.tu-berlin.de 

22.01.2024        18.15 - 19.45 UhrV

Über einen ungewöhnlichen Weg aus der Klimakrise

Prof. Dr. Dr. h.c.mult. Hans-Joachim Schellnhuber       Em. Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK), Gründer und  Geschäftsführer der Bauhaus Erde gGmbH

https://zukunft.uni-mainz.de/vfc/

Anmeldung: https://zukunft.uni-mainz.de/vfc-extern/

23.01.2024          19.30 - 21.00 UhrVKlima­schutz und inter­natio­nale Menschen­rechte

Prof. Dr. Stefanie Schmahl, Uni Würzburg

https://www.jura.uni-wuerzburg.de/lehrstuehle/schmahl/prof-dr-schmahl/

https://www.uni-wuerzburg.de/aktuelles/veranstaltungen/detail/news/klimaschutz-und-internationale-menschenrechte/ 

Weitere Vorträge dieser RV: https://www.mfn.uni-wuerzburg.de/ringvorlesung/wetter-klima-kultur-geschichte/

24.01.2024        18.00 - 19.30 UhrVEinflüsse des Klimawandels auf die menschliche Gesundheit – was kommt in Deutschland auf uns zu?Prof. Dr. Elke Hertig, Regionaler Klimawandel und Gesundheit, Medizinische Fakultät, Universität Augsburg

https://la21-trier.de/blog/2023/10/04/lectures-for-future-wintersemenster-2023-24/ Anmeldung: https://www.uni-trier.de/universitaet/fachbereiche-faecher/fachbereich-iv/faecher/volkswirtschaftslehre/weitere-links/anmeldung

05.02.2024        18.15 - 19.45 UhrVDer Schutz unserer Lebensgrundlagen im freiheitlichen Rechtsstaat

 

Prof. Dr. Jörg Scheinfeld,   Professor für Strafrecht, Strafprozessrecht, Medizinstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Rechtsphilosophie am Fachbereich Rechtswissenschaften der JGU Mainz

https://zukunft.uni-mainz.de/vfc/

Anmeldung: https://zukunft.uni-mainz.de/vfc-extern/

07.02.2024        18.00 - 19.30 UhrVDie kommunikative Abwehr des Klimawandels: Soziologische Perspektiven auf die massenmediale Bearbeitung der KlimabewegungDr. Nils Kumkar, SOCIUM Forschungszentrum Ungleichheit und Sozialpolitik, Universität Bremen

https://la21-trier.de/blog/2023/10/04/lectures-for-future-wintersemenster-2023-24/

Anmeldung: https://www.uni-trier.de/universitaet/fachbereiche-faecher/fachbereich-iv/faecher/volkswirtschaftslehre/weitere-links/anmeldung

09.02.2024        14.00 UhrVBuilding Information Modeling (BIM) für die Industrieisolierung – Ein Geodätischer Beitrag zum KlimaschutzM.S.c. Lukas Hart,
Technische Hochschule Würzburg-Schweinfurt

DVW e.V. https://bayern.dvw.de/09/veranstaltungen/wintervortragsreihe/8008-wintervortragsreihe-2023-2024

Zugang: https://ldbv-events.webex.com/ldbv-events-de/j.php?MTID=m6516e1209e48fd7f07394b5eb6c7d7e2

20.-21.02.2024W

Wie geht gute Klimakommunikation?

Bundesverband Klimaschutz (BVKS), online

https://www.bundesverband-klimaschutz.de/events 

Sommersemester 2023

Termin (bitte chronologisch)TitelReferent:inKommentar (Link zur Anmeldung etc.)
28.03.2023
15.30 h
Abriss der erdgeschichtlichen Entwicklung des Klimas
Prof. Dr. Thomas Litt,
Uni Bonn, Institut für Geowissenschaften

DLR-Astroseminar 2023: https://dlr.expert/astroseminar2023-praesenz/front/index.php

Weitere Vorträge im DLR-Astroseminar hier: https://dlr.expert/astroseminar2023-praesenz/front/content.php?id_article=908

18.04.2023
17.00 h
Aktuelle Erkenntnisse des Weltklimarates – was bedeutet das für unsere Städte

Guido Halbig, DWD,
IPCC-Mitglied, Mitglied im DMG-Fachausschuss KlimaKom

https://biotope-city.net/warmegedammte-fassaden-mit-gebaudebegrunung/

19.04.2023

1130-12.15 h

Digitale und ökologische Transformation der Bauwirtschaft 

Prof. Dr.-Ing. Norbert Gebbeken

Institut für Mechanik und Statik, Uni der Bundeswehr München

Anmeldung https://unibw.zoom.us/meeting/register/u5IkdOyqrTwiGNMGaactBpsvla93IdsgBwX8 

Weitere Vorträge: https://www.unibw.de/risk/risk-ringvorlesung/rv

19.04.2023
18.00 h
Wir haben noch lange nicht genug? Zum Beitrag suffizienz-orientierter Lebensstile in der NachhaltigkeitstransitionDr. Elisabeth Dütschke
Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI
https://www.fernuni-hagen.de/forschung/schwerpunkte/eun/aktuelles-termine/ringvorlesungen.shtml
21.04.2023
15.30 h
Der anthropogene Klimawandel: Grundlagen, Gefahren und Gegenmaßnahmen

PD Dr. Georg Feulner,
Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)

DLR Astroseminar 2023: https://dlr.expert/astroseminar2023-praesenz/front/index.php

Weitere Vorträge im DLR-Astroseminar hier: https://dlr.expert/astroseminar2023-praesenz/front/content.php?id_article=908

24.04.2023 16.15 h


Klimasicherheit im Spiegel der deutschen SicherheitspolitikDr. Kira Vinke, Leiterin des Zentrums für Klima und Außenpolitik der DGAP

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Ext. Anmeldung: emely.hannemann@campus.tu-berlin.de 

https://www.youtube.com/watch?v=m-bfskrbTfI

(s. auch Prof. S. Heiland: Mythen der aktuellen Klima- und Umweltdebatte https://www.youtube.com/watch?v=ayjD4ak5ad0 )

25.04.2023   16.00 h

Zwischen Verantwortungszumutung und Verantwortungsabschiebung – eine sozioökonomische Perspektive auf Bildung für Nachhaltigkeit

Prof.' Dr.' Birgit Weber, Department Erziehungs- und Sozialwissenschaften

https://zfl.uni-koeln.de/schulnetzwerk/veranstaltungen/fokus-bne/ringvorlesung

Anmeldung: https://forms.zflkoeln.de/anmeldung-bne-ringvorlesung-sose-2023

03.05.2023  16.00 h           Klimaangepasste urbane Strukturen - Direkte Auswirkungen des Klimawandels auf den Menschen und wie sie abgemildert werden können

VDI-Fokusthema „Herausforderung – Anpassung an den Klimawandel“

Dipl.-Ing Dieter Westerkamp, Prof. Dr. Heinke Schlünzen, Lutz Töpfer, Dr. Hans-Guido Mücke, Prof. Dr. Wilhelm Kuttler

Berliner Energietage 2023, VDI  https://www.energietage.de/kongress/gesamtprogramm/alle/online/alle

Anmeldung: https://www.vdi.de/themen/klima-innovation-anpassung 


08.05.2023 16.15 h

Befreiung vom Überfluss - Besitzreduktuon und Minimalismus als Beitrag zum Ressourcen- und KlimaschutzDr. Viola Muster, TU Berlin, FA Arbeitslehre/ Ökonomie und nachhaltiger Konsum

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Ext. Anmeldung: emely.hannemann@campus.tu-berlin.de 

10.05.2023 11.30-12.15 h

Anpassung an den Klimawandel durch Raum-, Umwelt- und MobilitätsplanungProf. Dr.-Ing. Christian Jacoby, Uni der Bundeswehr München

Anmeldung https://unibw.zoom.us/meeting/register/u5IkdOyqrTwiGNMGaactBpsvla93IdsgBwX8 

Weitere Vorträge: https://www.unibw.de/risk/risk-ringvorlesung/rv

10.05.2023
18.00 h
Die dunkle Seite globaler Lieferketten – Soziale Missstände und Ansätze zu deren BehebungProf. Dr. Karsten Kieckhäfer
FernUniversität in Hagen
https://www.fernuni-hagen.de/forschung/schwerpunkte/eun/aktuelles-termine/ringvorlesungen.shtml
11.05.2023 16.00 hKlimaschutz durch MoorschutzSusanne Abel, Universität Greifswald / Greifswald Moor Centrumhttps://zertifikat-n.blogs.rub.de/ringvorlesung/

11.05.2023 16.00 h

Mission Possible – Klimaneutrale Stahlindustrie im RuhrgebietDr. Marie Jaroni, thyssenkrupp Steel, Decarbonization and Sustainability

Anmeldung https://indico.cenide.de/event/10/registrations/9/

Weitere Vorträge der UDE: https://www.uni-due.de/ude4future/ringvorlesung

15.05.2023 16.15 h

Kosten durch Klimawandelfolgen - Argumente für amibitionierten Klimaschutz und vorsorgende KlimanapassungDr. Alexandra Dehnhardt, Institut für ökologische Wirtschaftsforschung

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Ext. Anmeldung: emely.hannemann@campus.tu-berlin.de 

23.05.2023 15.30 h

Climate Engineering und KlimaanpassungProf. Dr. Wilfried Rickels, Institut für Weltwirtschaft Kiel, Leiter des Forschungszentrums "Global Commons und Klimapolitik"

DLR Astroseminar 2023: https://dlr.expert/astroseminar2023-praesenz/front/index.php

Weitere Vorträge im DLR-Astroseminar hier: https://dlr.expert/astroseminar2023-praesenz/front/content.php?id_article=908

23.05.2023
16.30 h
1,5 Grad-Ziel nicht plausibel: Gesellschaftlicher Wandel wichtiger als physikalische KipppunkteProf. Dr. J. Marotzke, Max-Planck-Institut für Meteorologie, Hamburghttp://www.uniqueearth.de/essener_klimagespraeche_01.html

24.05.2023 11.30-12.15 h

Klimaveränderung - was ändert sich im Hinblick auf die Versicherbarkeit von klimabezogenen Risiken?

Prof. Dr. Thomas Hartung, Versicherungswirtschaft, Uni der Bundeswehr München

Anmeldung https://unibw.zoom.us/meeting/register/u5IkdOyqrTwiGNMGaactBpsvla93IdsgBwX8 

Weitere Vorträge: https://www.unibw.de/risk/risk-ringvorlesung/rv

30.05.2023  15.30 hMit Sonne, Wind und Wasserstoff – Wege zur KlimastabilitätProf. Dr. Christopher Hebling, Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme, Freiburg

DLR Astroseminar 2023: https://dlr.expert/astroseminar2023-praesenz/front/index.php

Weitere Vorträge im DLR-Astroseminar hier: https://dlr.expert/astroseminar2023-praesenz/front/content.php?id_article=908

30.05.2023 17.00 hDigitalisierung und NachhaltigkeitProf. Michael Syrjakow, TH Brandenburg Fachbereich Informatik

Anmeldung/Einwahl: https://bbb.th-brandenburg.de/b/thb-org-5ie-4le

Weitere Vorträge: https://www.th-brandenburg.de/hochschule/termine-veranstaltungen/veranstaltungen/details/?tx_sbeventmanager_em%5Baction%5D=new&tx_sbeventmanager_em%5Bcontroller%5D=Bookings&tx_sbeventmanager_em%5Bevent%5D=1604&cHash=9117ef51bf8dcaf20337b831769faf93

30.05.2023 16.15 hInternational Climate Law: Overcoming an Implementation CrisisDr. Greta Reeh, IKEM Institute for Climate Protection, Energy and Mobility e.V.

https://www.uni-marburg.de/en/university/about/sustainability/green-office/projects/lecture-series-perspectives-on-the-sustainability-crisis

Online-Teilnahme: https://uni-marburg.de/Xmvr2S

05.06.2023 16.00 h

Verschwörungserzählungen in KrisenzeitenPD Dr. Christian Sieg, Germanistisches InstitutAnmeldung und weitere Vorträge hier: https://www.uni-muenster.de/Studium-im-Alter/ring.html

07.06.2023 11.30-12.15 h

Keine Zeit für Recht und Demokratie? Klimapolitik im Zeichen des AusnahmezustandsProf. Dr. Jan Suntrup, Uni der Bundeswehr München

Anmeldung https://unibw.zoom.us/meeting/register/u5IkdOyqrTwiGNMGaactBpsvla93IdsgBwX8 

Weitere Vorträge: https://www.unibw.de/risk/risk-ringvorlesung/rv

13.06.2023 17.00 hNachhaltigkeitsberichterstattung als Beitrag zum Klimaschutz?Prof. Mareike Kühne, TH Brandenburg Fachbereich Wirtschaft 

Anmeldung/Einwahl: https://bbb.th-brandenburg.de/b/thb-org-5ie-4le

Weitere Vorträge: https://www.th-brandenburg.de/hochschule/termine-veranstaltungen/veranstaltungen/details/?tx_sbeventmanager_em%5Baction%5D=new&tx_sbeventmanager_em%5Bcontroller%5D=Bookings&tx_sbeventmanager_em%5Bevent%5D=1604&cHash=9117ef51bf8dcaf20337b831769faf93

14.06.2023 18.15 hAlles schon mal dagewesen? Klimawandel und Artensterben in der Erdgeschichte.Luis Pauly, Institut für Geowissenschaften, Universität BonnLivestream: https://www.youtube.com/@aspektedererderwarmung6199/streams 
19.06.2023
16:00 h
Journalismus in der Krise – in der Krise Journalismus. Wie Journalismus über Krisen berichterstattet und sich dabei selbst neu erfinden muss.Prof.‘in Dr. Nina Springer, Institut für Kommunikationswissenschaft

Anmeldung und weitere Vorträge hier: https://www.uni-muenster.de/Studium-im-Alter/ring.html

20.06.2023 17.00 hDie Klimawende entscheidet sich im globalen SüdenProf. Ulrich Brasche (ehemals Fachbereich Wirtschaft)

Anmeldung/Einwahl: https://bbb.th-brandenburg.de/b/thb-org-5ie-4le

Weitere Vorträge: https://www.th-brandenburg.de/hochschule/termine-veranstaltungen/veranstaltungen/details/?tx_sbeventmanager_em%5Baction%5D=new&tx_sbeventmanager_em%5Bcontroller%5D=Bookings&tx_sbeventmanager_em%5Bevent%5D=1604&cHash=9117ef51bf8dcaf20337b831769faf93

21.06.2023 11.30-12.15 h


Fifty shades of green? Überzeugung, Kritik, Opportunismus, Populismus und darüber hinaus – eine Systematisierung des heterogenen Transformations-Aktivismus‘ aus soziologischer PerspektiveDr. Michael Ernst-Heidenreich, Uni der Bundeswehr München

Anmeldung: https://unibw.zoom.us/meeting/register/u5IkdOyqrTwiGNMGaactBpsvla93IdsgBwX8 

Weitere Vorträge: https://www.unibw.de/risk/risk-ringvorlesung/rv

29.06.2023 18.30 h

CO2 wohin, woher - welche Rolle spielt das Meer?

Prof. Dr. Arne Körtzinger, GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel 

Anmeldung: https://www.faktoderfake.org/zugangsseite/

Weitere Vorträge: https://www.uni-kiel.de/de/detailansicht/news/rv-fakt-fake 

03.07.2023
16.00 h

Warum reagieren wir so zögerlich auf die Klimakrise?    FÄLLT AUS, stattdessen

Demokratien in der (Klima)krise - Transformation durch Bürger*innenbeteiligung?

Dr. Björn Wendt, Institut für Soziologie    entfällt


Carolin Bohn, MA;  Lena Siepker, MSc Mag. theol., Institut für Politikwissenschaft

Anmeldung und weitere Vorträge hier: https://www.uni-muenster.de/Studium-im-Alter/ring.html
04.07.2023 16.15 h"Clean Hydrogen", "E-Fuels" and "Greenwashing" - Linguistic Strategies in German-language Politically Controversial Sustainability DiscoursesProf. Dr. Constanze Spieß & Lesley Kern, Philipps-University Marburg

https://www.uni-marburg.de/en/university/about/sustainability/green-office/projects/lecture-series-perspectives-on-the-sustainability-crisis

Online-Teilnahme: https://uni-marburg.de/Xmvr2S

05.07.2023 18.15 hGesundheit auf Gedeih und Verderb den fossilen Brennstoffen ausgeliefert?Prof. Dr. Thomas Zander, Klinik I für Innere Medizin, CIO Aachen Bonn Köln DüsseldorfLivestream: https://www.youtube.com/@aspektedererderwarmung6199/streams
06.07.2023 16.00 hCarbon Capture and StorageProf. Dr.-Ing. Roland Span, Lehrstuhl für Thermodynamik, Ruhr-Universität Bochumhttps://zertifikat-n.blogs.rub.de/ringvorlesung/

10.07.2023 16.15 h

Mythen der Umwelt- und KlimadebatteProf. Dr. Stefan Heiland, TU Berlin, FG Landschaftsplanung und Landschaftsentwicklung

https://www.tu.berlin/ztg/forschung/kooperationen/engagement-fuer-den-klimaschutz

Ext. Anmeldung: emely.hannemann@campus.tu-berlin.de 

Wintersemester 2022/23

DatumTitelReferent:in

Kommentar

*** Alle Videoaufzeichnungen und Abstracts zu "Vision for climate" (RV Uni Mainz) finden Sie hier: https://zukunft.uni-mainz.de/vfc/ ***

24.10.2022

18:15 Uhr

Maßnahmen zum Klimaschutz (SDG 13) - eine meteorologische Perspektive

Prof. Dr. Volkmar Wirth, Uni Mainz

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de

26.10.2022

18:00 Uhr

Eschertalk: «Reden wir über das Wetter – Das Zürcher Klima im Wandel»

  • Dr. Niels Bleicher (Stv. Leiter Unterwasserarchäologie / Dendroarchäologie Stadt Zürich)
  • Prof. Dr. Stefan Brönnimann (Leiter Gruppe Klimatologie, Geographisches Institut, Universität Bern)
  • Dr. Sven Kotlarski (Teamleiter Klimaentwicklung Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz)
Podiumsdiskussion, Hermann-Escher-Saal, Zentralbibliothek Zürich/CH, Anmeldung über https://www.zb.uzh.ch/de/events/eschertalk-reden-wir-uber-das-wetter-das-zurcher-klima-im-wandel?date=443

31.10.2022

18:15 Uhr

Nachhaltige Ressourcennutzung (SDG 12) - eine geologische Perspektive

Prof. Dr. Virgina Toy, Uni Mainz

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de

07.11.2022

18:15 Uhr

Leben an Land und unter Wassert (SDG 14,15) - eine biologische Perspektive

Dr. Gregor Hagedorn, Museum für Naturkunde Berlin, Mitgründer S4F

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de

14.11.2022

18:15 Uhr

Nachhaltige Städte und Gemeinden (SDG 11) - eine humangeographische Perspektive

Prof. Dr. Veronika Cummings, Uni Mainz

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de

21.11.2022

18:15 Uhr

Nachhaltige Wirtschaft (SDG 8) - eine wirtschaftswissenschaftliche Perspektive

Prof. Dr. Daniel Schunk, Uni Mainz

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de

22.11.2022

18:00 Uhr

Der Schutz des Weltklimas durch nationales, europäisches und internationales Recht

 

Prof. Dr. Dres. h.c. Paul Kirchhof 

Heidelberger Akademie der Wissenschaften:

Vortragsreihe "Academy for Future" - Klimakrise: Warum müssen wir jetzt handeln?

Anmeldung über https://www.hadw-bw.de/vortrag-22-11-2022

28.11.2022

18:15 Uhr

Weniger Ungleichheiten (SDG 10) - eine historische Perspektive

Dr. Andreas Frings, Uni Mainz

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de

05.12.2022

18:15 Uhr

Erneuerbare Energien (SDG 7) - eine ingenieurswissenschaftliche Perspektive

Prof. Dr. Daniela Thrän, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de

12.12.2022

18:15 Uhr

Diskriminierungskritik, Geschlechtergleichheit (SDG 5) - eine künstlerische Perspektive

Prof. Dr. Carmen Mörsch, Uni Mainz

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de

19.12.2022

18:15 Uhr

Industrie, Innovation und Infrastruktur (SDG 9) - eine chemische Perspektive

Prof. Dr. Sebatian Seiffert, Uni Mainz

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de

09.01..2023

18:15 Uhr

Partnerschaften zur Erreichung der Ziele (SDG 17) - eine politikwissenschaftliche Perspektive

Dr. Cornelia Frings, Uni Mainz

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de

16.01..2023

18:15 Uhr

Gesundheit und Wohlergehen (SDG 3) - eine medizinische Perspektive

Prof. Dr. Thomas Münzel, Uni Mainz, Kardiologie

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de

23.01..2023

18:15 Uhr

Armut, Hunger in der Klimakrise (SDG 1,2,6) - eine kulturanthropologische Perspektive

Dr. Theresa Perabo, Uni Mainz, Kulturanthropologie

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de

30.01..2023

18:15 Uhr

Klima- und Nachhaltigkeitsbildung (SDG 4) - eine bildungswissenschaftliche Perspektive

Prof. Dr.Margarete Imhoff, Uni Mainz, Bildungswissenschaften

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de

06.02.2023

18:15 Uhr

Frieden und Gerechtigkeit (SDG 16) - eine theologische Perspektive

Prof. Dr. Stefan Altmeyer, Uni Mainz, Religionspädagogik

RV Uni Mainz "Vision für climate" https://zukunftsmodul.uni-mainz.de/public-climate-school/wise-2022-23/

Anmeldung über https://survey.zdv.uni-mainz.de/index.php/993754?lang=de




Podiumsdiskussion

Sommersemester 2022

Liste erstellt von Hans Joachim Preuss 

DatumTitelReferent:inKommentar
01.07.2022 18:00 UhrZukunftsforschung für die komplexen Herausforderungen unserer ZeitWerner Mittelstaedt und Prof. Hartmut GraßlAnmeldung über https://vdw-ev.de/portfolio/jung-und-alt-bewegt-zukunftsforschung/?portfolioCats=310

ENTFÄLLT

07.07.2022 16:00 Uhr

Klima, Viren, Katastrophen. Was wir von anderen Kulturen lernen können.

Prof. Dr. Dieter Haller, RUB, Lehrstuhl für EthnologieAnmeldung über https://news.rub.de/studium/2022-04-01-ringvorlesung-klimawandel-durch-unterschiedliche-fachrichtungen-betrachtet
11.07.2022 16:15 UhrWenn Demokratie zu langsam ist … - Ziviler Ungehorsam als legitimes Mittel für den Klimaschutz?Prof. Dr. Dr. Martina Schäfer, Zentrum Technik und Gesellschaft der TU Berlin, moderiert die Podiumsdiskussion

Anmeldung über https://www.tu-berlin.de/ztg/menue/scientists4future/tu_berlin_for_future_ringvorlesung_ss_22/

13.07.2022 18:00 Uhr

Grüner Wasserstoff - Hype oder Notwendigkeit für die Energiewende? Prof. Dr. Ing. Christoph Menke, Gebäude- Versorgungs- und Energietechnik, FB: Bauen + Leben, Hochschule TrierAnmeldung über https://forms.gle/fSwPZf4oZR6QedK2A
  • No labels