Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten


VETIPEDIA.org – das Wikisystem für die Tiermedizin - wurde am Fachbereich Veterinärmedizin der Freien Universität Berlin gegründet und geht auf eine Idee von Darius Kolski zurück. Vetipedia.org ist eine editierbare Online-Artikel-Sammlung zu allen Themen der Veterinärmedizin mit klassischer Wiki-Funktionalität.

Derzeit wird Vetipedia im Rahmen von Lehrveranstaltungen eingesetzt, es unterstützt aber auch das Selbststudium. Künftig soll Vetipedia als Informationsplattform für Studierende und Mitarbeiter aller deutschsprachigen veterinärmedizinischen Fakultäten und auch für praktizierende Tierärzte, Wissenschaftler und Tierärzte im öffentlichen Dienst zur Verfügung stehen.

Die Qualität von Artikeln

Wir arbeiten daran, dass die Inhalte von Vetipedia immer besser und immer vollständiger werden. Dennoch können wir nicht für Richtigkeit und Vollständigkeit garantieren. Als Hinweis auf die Qualität bekommen die Artikel allerdings sogenannte Label (jeweils oben unter der Überschrift zu finden):  

  • Status Gelb - "Noch kein Review erfolgt": Diesen Artikel hat sich noch kein Moderator oder Experte angesehen.
  • Status Rot - "Artikelbaustelle": Dieser Artikel wurde durchgesehen und es wurde großer Verbesserungsbedarf festgestellt.
  • Status Grau - "Moderatorenreview erfolgt": Dieser Artikel wurde von einem Moderator durchgesehen und ist schon einigermaßen gut.
  • Status Blau - "Vorgeschlagen für Expertenreview": Dieser Artikel wurde von einem Moderator durchgesehen und für so gut befunden, dass sich ihn ein Experte ansehen sollte.
  • Status Grün - "Expertenreview erfolgt": Dieser Artikel wurde von einem Experten für gut befunden. Eine Bearbeitung der Inhalte ist nur nach vorheriger Anfrage möglich.

Wichtig ist: kein Artikelstatus bedeutet, dass eine Richtigkeit und Vollständigkeit garantiert ist. Verbessern kann man immer etwas!

Wir freuen uns über jede Mitarbeit! Erstellen und verbessern auch Sie Artikel!

 

Sollten Fragen oder auch Probleme auftreten, bitten wir um eine Mail, wir stehen gerne für eine Hilfestellung bereit.

  • Keine Stichwörter