Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 62 Next »

Modulbeschreibung

Die Studierenden erwerben grundlegende Kenntnisse in wesentlichen Methoden und Arbeitstechniken wie z.B. Feldforschung und Teilnehmende Beobachtung, Interviewtechniken, Quellen- und Diskursanalyse sowie biografische Methoden. Sie werden befähigt, diese anzuwenden und deren Stärken und Schwächen einzuschätzen.
Das Modul vermittelt methodische Grundlagen der Sozial- und Kulturanthropologie. Ein Grundkurs gibt eine kritische Einführung in das Forschungsinstrumentarium der qualitativen und quantitativen Methoden der Kultur- und Sozialanthropologie. In einer ergänzenden Übung erwerben die Studierenden anhand konkreter Beispiele einen Einblick in die spezifischen Erkenntnisinteressen und Herangehensweisen kultur- und sozialanthropologischer Schulen. In einem Tutorium werden diese Kenntnisse vertieft. Das Tutorium vermittelt zudem Kenntnisse zur Verwendung von Datenbanken und des Internets sowie Techniken der mündlichen, visuellen und schriftlichen Präsentation.

Inhalt

Anmerkungen zur Fach – und Theoriegeschichte

Über Ancestor Bashing

Wichtige Zäsuren bezüglich der Methodik

Erkenntnistheoretische Grundlagen

Der wittgensteinsche Standpunkt

Dekonstruktion der eigenen Wirklichkeitsauffassung (zentrale Konzepte):

Wirklichkeit und Erzählung

Geschichtlicher Abriss der abendländischen Philosophiegeschichte

  • Rezente Mythen als Verdichtungen der Geschichte:
    • Wissenschaft, Kausalität, Individualismus, Universalismus, Materialismus

Konkrete Methoden

Feldforschung

Survey

Extended Case Method und Netzwerkanalyse

Multi-Sited Ethnography

Genealogische Methode

Gesprächs- und Interviewformen

Geertz' Konzept der Dichten Beschreibung

Datenanalyse

Das Handwerk der Interpretation

Quellenkritik

Begriffe

Definition von Fachbegriffen

Prüfungsvorbereitung

Prüfungsrelevante Fragen im Methodenmodul

  • No labels