Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

ようこそ!

Herzlich willkommen auf den Seiten der Fachschaftsinitiative Japanologie!

Auf dieser Seite möchten wir uns und unser Schaffen an der Freien Universität Berlin vorstellen. Ihr findet hier allerlei Tipps zum Bachelorstudium allgemein, zum Auslandsaufenthalt, zu Praktika, zum Aufrufen der digitalen Bibliotheken und vieles mehr. Wir hoffen natürlich, euch während eures Studiums jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können.

Diese Seite ist als ein Wiki organisiert: In der Navigationsleiste links findet ihr die Inhalte und Struktur der Seite abgebildet.

Ankündigungen und generelle Informationen posten wir in unserem Blog.

Am 25. April 2015 findet zum nunmehr fünften Mal das Studentische Symposium der Japanologie der FU Berlin statt, diesmal unter dem Thema VISIONEN. Beteiligen können sich Studierende aller Disziplinen und Fachsemester.

In diesem Sinne ruft die Studentenschaft der Japanologie der Freien Universität Berlin Studierende jeder Disziplin und aller Semester zum 5. Studentischen  Symposium auf. Wir möchten das Thema vor einem multidisziplinären Hintergrund beleuchten, um es auf vielfältige und ergiebige Weise zu  erfassen und verschiedene Perspektiven aufzuzeigen. Wir wenden uns damit explizit nicht nur an politik- oder sozialwissenschaftliche Annäherungen, sondern möchten auch kultur-, kunst- oder literaturwissenschaftliche  Vortragende auf dem Symposium mit den anderen Disziplinen zusammenbringen.

Wir würden uns wieder freuen, auch mit KommilitonInnen anderer Universitäten in Austausch treten zu können, und werden, wenn möglich, wie bisher einen Reisekostenzuschuss bereitstellen. Das Symposium soll eine Möglichkeit bieten, sich selbst und das eigene Thema außerhalb der üblichen Regularien in einem japanologischen sowie interdisziplinären Kontext erproben zu können.

Die Deadline für die Abstracts ist der 28.2.2015. Den vollständigen Call for Papers findet ihr auf den Seiten des Symposiums – wo ihr auch die CfPs und Programme der vorigen Jahre einsehen könnt – oder könnt ihn als PDF direkt herunterladen.

Die FSI lädt in regelmäßigen Abständen, in der Regel zweiwöchentlich, zum Studentischen Stammtisch der Japanologie ins Aufsturz ein. Die Einladungen mit Zeit, Datum und eventuellen Änderungen werden über das OAS-Netz versendet.

Zur direkten Vernetzung der Teilnehmer existiert außerdem eine Gruppe auf Facebook.

 

 

  • Keine Stichwörter